next

Social-Media ist aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken. Ereignisse werden geteilt. Urlaubsfotos gepostet. Rezensionen über Produkte veröffentlicht. Kaufentscheidungen beeinflusst.

Dabei wird weniger den Veröffentlichungen von Unternehmen selbst Glauben gescheckt als vielmehr anderen Nutzern. Dieses Potential von User-Generated-Content sollten Unternehmen nutzen. Doch Wie?



weiterlesen
next

Fast jeder nutzt zumindes einen Social-Media-Kanal.
Zum Posten. Chatten. Twittern. Kommentieren. Auch für Unternehmen sind Social-Media Plattformen ein fester Bestandteil im Marketing-Mix. Gründe sind die schnelle Erreichbarkeit, Kostenfaktoren sowie die Möglichkeit einer schnellen Verbreitung.



weiterlesen
next

Was sind die Unterschiede und welche Version eignet sich besser?
 
Grundsätzlich ist es vor allem entscheidend, dass die Webseite „mobile friendly“ programmiert ist. Das bedeutet nichts weiter als eine benutzerfreundliche Ausgabe der Inhalte auf kleineren Bildschirmen.
 
Bei einer „Mobile Website-Version“ erstellt man unterschiedliche Templates die, angepasst an die jeweilige Größe des Bildschirms, eigenständige Inhalte ausgeben.



weiterlesen
next

In den frühen Zeiten des Internet hat man ein bestimmtes Tool oftmals erblickt. Den Besucherzähler. Meist in einer prominenten Position auf der Seite angezeigt, wurden die Besucher der Website gezählt und für alle offensichtlich ausgegeben.
 
Die Intention dahinter war auch damals schon die Frage nach der Wertigkeit der ausgegebenen Inhalte und die Nutzung als Kontrollelement über die Entwicklung der Besucherzahlen.



weiterlesen
next

Jeder 11. von uns ist etwas Besonderes. Jede 11. Person in Deutschland ist nämlich ein sogenannter Influencer. Influencer sind Menschen, die sich aus Blogs oder Social Media entwickelt haben, oder als Journalisten tätig sind. Sie prägen mit Ihren Beiträgen die Meinungsbilder in den Social-Media-Kanälen.



weiterlesen
next

Fünf von Hundert. Klingt nicht viel – 15 Millionen hören sich schon anders an. 15 Millionen Lügner, mit dem Ziel, Ihre Meinung zu beeinflussen. Die Rede ist von 15 Millionen Social Bots alleine nur auf Twitter. Social Bots sind Programme, die reale Profile auf Social-Media-Kanälen vorgeben mit dem Ziel, Usern Tatsachen vorzutäuschen und diese in Ihrer Meinung zu beeinflussen. Was manipulieren diese Lügner? Wo wird gelogen? Wie erkenne ich die Lüge?



weiterlesen
next


7 TIPPS GEGEN DIE FRÜHJAHRSMÜDIGKEIT

Der Frühling ist da. Der März startete mit traumhaften Wetter so richtig durch. Hoffentlich hält der April nicht, was er verspricht (April, der weiß nicht was er will), sondern beschenkt uns ebenso mit Sonne und warmen Temperaturen.



weiterlesen
next

Jedes Unternehmen, egal, ob klein oder groß, braucht eine eigene Identität.
Ein „Gesicht“, das wiedererkannt wird!
Das Corporate Design eines Unternehmens beinhaltet das gesamte Erscheinungsbild eines Unternehmens, das die Wahrnehmung der Zielgruppe bestimmt und beeinflusst.
Die Zielgruppe verbindet damit Werte (Produkte, Dienstleistungen) und persönliche Erwartungen / Erfahrungen.



weiterlesen
next

#love #instagood #photooftheday.

Hashtags begleiten immer mehr unser Leben.
Neben Twitter verwendet auch Instagram Hashtags, um Posts bekannter zu machen. Instagram gehört, wie WhatsApp, zur Facebook-Familie und hat bereits über 500 Millionen Nutzer (Stand 2016).
In erster Linie dient Instagram zum Teilen von Fotos und Videos. Diese können anschließend auf diversen anderen Social-Media-Kanälen weiterverbreitet werden.



weiterlesen
next

Jeder kennt es. Das coole Pausenhofgetränk. Das Saftpäckchen mit dem orangen Strohhalm. Achtung Durchstechgefahr.
Die Rede ist natürlich von Capri-Sonne. Doch nun heißt es Abschiednehmen von Capri-Sonne.
In Zukunft trinken wir Capri-Sun.



weiterlesen